Wetten, dass Silber bis zum Juli um 40 % fällt?

Gestern hat ein amerikanischer Trader fast 1 MIO $ darauf gewettet, dass der ishares Silver Trust (SLV) im Juli unter 25$ steht, indem er  100.000 (Puts-) Optionen für den Verkauf von je 100 Anteilen an dem iShares Silver Trust (SLV) zu 25 $ im Juli zu einem Kurs von circa 10 Cent gekauft hat (Quelle).

Aktuell steht der SLV bei 40$. Die Wette kann also nur gewonnen werden, wenn Silber um etwa 40 % bis zum Sommer fällt bzw. der SLV Kurs unter 24,9 $ steht.

Wer hat solche hellseherischen Fähigkeiten? Niemand, auch nicht dieser Trader.

Hier kommt die Erklärung.“It’s so far out of the money that the buyer is probably just looking for a moderate pullback because a $3 retracement to where it was in March could double the position to $2 million.

Frei übersetzt: „Es ist so weit aus dem Geld, dass der Käufer  wahrscheinlich nur auf der Suche nach einem moderaten Pullback ist, weil ein $ 3 Retracement, so wies es im März war, die Position auf 2.000.000 $ verdoppeln könnte.

Jetzt wird ein Schuh daraus. Da hofft kein Spinner auf einen 40 % Rückgang, sondern da wettet ein reicher Zocker darauf, dass der Silberkurs kurzfristig um 3 $ tiefer als heute steht um dann eine schnelle Million an Gewinn einzusacken. Keine schlechte Rendite.

Aber: wer hat so viel Spielgeld übrig? Und: wer traut sich eine solche Wette gegen die  Optionsschein Bankster  zu ? Diese Wette zeigt uns, es gibt  Menschen, die so viel Geld besitzen, dass sie auch mal schnell 1 MIO $  verzocken können. Wie sieht es  mit der sozialen Verantwortung solcher Zocker aus? Das würde mich persönlich  mehr interessieren als die Frage ob er gewinnt.

Advertisements

5 Gedanken zu „Wetten, dass Silber bis zum Juli um 40 % fällt?

  1. „Wie sieht es mit der sozialen Verantwortung solcher Zocker aus? Das würde mich persönlich mehr interessieren als die Frage ob er gewinnt.“

    Raten Sie ihren Lesern (und Mitgliedern) nicht auch in Gold und Silber zu investieren ?
    Das sind dann doch auch nur Zocker und Spekulanten, denn sie investieren ja nicht in soziale Einrichtungen, sondern wollen Gewinn sehen.
    Ob jemand nun 1.000,- oder 1 Mio. in eine Anlage investiert, hängt halt von seiner persönlichen Situation ab, und ist eigentlich nicht moralisch zu bewerten.
    Und der Preis von Silber (und Gold) ist aufgeblasen. Wir werden noch dieses Jahr wesentlich niedrigere Kurse sehen.

    Skeptiker

    Gefällt mir

    • „Wir werden noch dieses Jahr wesentlich niedrigere Kurse sehen.“

      Es gibt wohl noch Realisten hier? Scheint eine aussterbende Spezies zu sein. Die Anderen trinken jeden morgen Champagner.

      Gefällt mir

  2. Wenn reiche Leute mit ihrem Geld, welches sie nicht mit körperlicher Arbeit und manchmal auch unerhrlich verdient oder zusammen geschaufelt haben, eine Villa und ein Gründstück mit Luxus zupflastern, dann ist mir das lieber, weil dann noch andere Menschen daran verdienen, als wenn sie damit an einer Börse damit dummes Zeug machen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s