Meine 10 Prognosen für 2016

  • Ich sage voraus, dass das Unwort des Jahres 2015 etwas mit der sog. Flüchtlingskrise zu tun haben wird. MeinTipp: „Asylbewerberbeschleunigungsgesetz.“
  • Flüchtling ist gem. unserem Asylgesetz, wer sich „aus begründeter Furcht vor Verfolgung wegen seiner Rasse, Religion, Nationalität, politischen Überzeugung oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe“ außerhalb seines Herkunftslandes befindet. Wie viele Muslime, Rohingyas oder Christen, wie viele Ukrainer, Tibeter, Sintis, Chinesen, Kurden, Russen oder Afrikaner können sich „begründet“ fürchten? Laut der UN sind es fast eine Milliarde Menschen, nach anderen Quellen sogar weit mehr. Deshalb lautet meine zweite Prognose: Merkel wird mit Ihrer Botschaft „Wir schaffen das“ scheitern und  abtreten müssen.
  • Der islamistische Terror wird 2016 auch in deutschen Großstädten ankommen.
  • Das Vertrauen der Bevölkerung in seine Politiker wird neue Tiefststände erreichen.
  • Die Eurokrise wird Europa noch tiefer spalten und Sparer weiter enteignen
  • Der Rubel wird gegenüber dem Euro erheblich steigen.
  • Die sog. Rechtspopulisten werden ihren Vormarsch fortsetzen.
  • An den Aktienmärkten wird es einen Crash geben.
  • Für Gold- und Silberbugs wird die Zeit der „Streckbankfolter“ enden.
  • Der Ölpreis wird in Richtung 100 Dollar steigen
Advertisements